apple-1867752__480_KOPIE-480x369 Totalschaden vs. 130%-Regelung Leicht und verständlich erklärt

Was genau hat es mit dem Totalschadenfall in Aussicht? Übersteigen die Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs, liegt in der Regel zunächst ein Totalschaden vor. Das bedeutet, dass für die Schadensabrechnung den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges vor dem Unfall minus des Restwertes nach dem Unfall abgezogen wird. Das ist der tatsächliche aktuelle Wert des Fahrzeugs nach dem…

× NOTFALL